Impressum

Dieses Angebot wird realisiert und betreut vom Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg e.V. (ISQ), Otto-von-Simson-Str. 15, 14195 Berlin, vertreten durch PD Dr. Holger Gärtner (Leiter komm.).

Sitz des ISQ ist Berlin, eingetragen im Vereinsregister Berlin-Charlottenburg Nummer 25373 Nz. (Zur Satzung)

Kontakt

Tel. +49 (0)30 838 58 350
Fax +49 (0)30 838 4 58 350
E-Mail: sep@isq-bb.de

Redaktion

Dr. Holger Gärtner

Haftungshinweis

Inhalt des Onlineangebotes

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder zu ergänzen.

Verweise und Links

Für den Inhalt der auf unseren Seiten verlinkten externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte bleibt allein bei uns, bzw. den jeweiligen Autoren der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.

Haftungsausschluss

Alle auf unseren Seiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können dennoch weder das ISQ noch Dritte die Haftung übernehmen. Alle Informationen dienen zur Information der Internetnutzer. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Wir übernehmen darüber hinaus auch keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder Verbindungen von den Seiten des ISQ zu Internetseiten Dritter. Als Diensteanbieter ist das ISQ gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die vom Administrator übermittelten Informationen (selbstformulierte Fragetexte) zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung.

Bitte warten...