FAQ – Häufig gestellte Fragen zu SEP-SCHULE

  1. Wohin wende ich mich, wenn ich Fragen zum Umgang mit SEP-SCHULE habe?

    Eine detaillierte Beschreibung zum Umgang mit SEP-SCHULE finden Sie hier in unserer Anleitung. Die Beantwortung von häufig gestellten Fragen finden Sie im vorliegenden Fragenkatalog. Sollten Sie auch hier keine Antwort auf Ihre Frage erhalten, wenden Sie sich gern an uns:

    E-Mail: sep@isq-bb.de
    Tel.: 030 - 83 85 83 50

  2. Ich möchte SEP-SCHULE nutzen. Was ist zu tun?

    Jede Schule in Berlin und Brandenburg hat über das ISQ-Portal einen Zugang für SEP-SCHULE erhalten. Eine detaillierte Erklärung des Anmeldeprozesses entnehmen Sie bitte der Anleitung, diese finden Sie hier.

  3. Meine Schule hat kein Passwort bzw. das Passwort liegt nicht mehr vor.

    Jeder Schule wurde ein Projektpasswort SEP-SCHULE im ISQ-Portal angelegt. Die Schulleitung muss sich mit dem 8-stelligen Schulleitungspasswort in das ISQ-Portal einloggen und lädt dann das Projektpasswort für SEP-SCHULE herunter.
    (https://www.isq-bb.de/portal)

  4. Wie gelange ich in den geschützten Bereich?

    Auf der Startseite gelangen Sie rechts am oberen Bildrand mit einem Klick auf den Button „Anmelden“ durch Eingabe Ihrer Schulnummer und Ihres Schulpassworts zum geschützten Bereich Ihrer Schule.

  5. Ich kann mich nicht in den geschützten Bereich einloggen.

    Falls Sie beim Login eine Fehlermeldung erhalten, vergewissern Sie sich zunächst, ob Sie die korrekte Schulnummer bzw. das korrekte Schulpasswort eingetragen haben (Groß- und Kleinschreibung beachten). Sofern Sie weiterhin eine Fehlermeldung erhalten, erfragen Sie bei der Schulleitung, ob seit der Weitergabe des Ihnen vorliegenden Passwortes über das ISQ-Portal ein neues Passwort generiert wurde. Falls dies der Fall ist, nutzen Sie bitte das neue Passwort. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich gern an uns:

    E-Mail: sep@isq-bb.de
    Tel.: 030 - 83 85 83 50

  6. Woran erkenne ich das richtige Projektpasswort für SEP-SCHULE?

    Sie können am Passwort nicht erkennen, ob es sich um das (richtige) Projektpasswort SEP-SCHULE handelt. Die Schulleitung einer Schule lädt über das ISQ-Portal das 6-stellige Passwort für den geschützten Bereich in SEP-SCHULE herunter, druckt es aus und übergibt es der Person, die die Befragung betreut. Sofern Sie sich nicht sicher sind, ob Sie im Besitz des aktuellen (richtigen) Passwortes sind, fragen Sie dazu Ihre Schulleitung, bzw. sehen Sie als Schulleitung bitte im ISQ-Portal im Projekt SEP-SCHULE nach.
    (https://www.isq-bb.de/portal)

  7. Woher bekomme ich eine TAN-Liste für den Zugang zur Befragung?

    Ihre TAN-Listen erhalten Sie nach dem Anlegen einer Befragung, sofern Sie beim Anlegen der Befragung für die Zustellung der TANs die Option „Als Ausdruck“ für die Befragungsgruppen gewählt haben. Die verschiedenen TAN-Listen für die Befragungsgruppen bleiben bis zum Abschluss der Befragung unter der Rubrik "Laufende Befragungen" in Ihrem geschützten Bereich hinterlegt. Wenn Sie beim Anlegen der Befragung die Option „Per E-Mail“ gewählt haben, erhalten die Befragungsteilnehmer/-innen mit der Einladung zur Befragung auch ihre TAN via E- Mail.

  8. Auf der TAN-Liste gibt es nicht genügend TANs für alle Personen, die ich befragen möchte.

    Die Anzahl der TANs richtet sich nach der Personenzahl, die Sie beim Anlegen der Befragungsgruppen bzw. Untergruppen festgelegt haben. Falls Sie weitere TANs in Papierform benötigen, können Sie diese unter „Laufende Befragungen“ generieren. Klicken Sie dazu auf die Befragungsgruppe, zu der Sie weitere TANs hinzufügen möchten und geben Sie bei „Weitere Teilnehmer/-innen hinzufügen“ die entsprechende Anzahl ein. Nach einem Klick auf das blaue „+" können Sie die neuen TANs downloaden. Wenn Sie die Teilnehmer/-innen via E-Mail zur Befragung eingeladen haben, können Sie weitere Personen einladen, indem Sie bei der entsprechenden Befragungsgruppe die neue E-Mail-Adresse eingeben und auf das blaue „+" klicken.

  9. Müssen alle Teilnehmer/-innen die Befragung gleichzeitig durchführen?

    Nein. Die Online-Befragung kann zu unterschiedlichen Zeitpunkten stattfinden. Die Teilnehmer/-innen können die Befragung grundsätzlich von jedem Computer mit Internetzugang aus durchführen, d.h. auch von zu Hause. Allerdings empfehlen wir Ihnen, die Befragung der Schüler/-innen bzw. des Schulpersonals im Computerraum Ihrer Schule zu realisieren, um eine möglichst hohe Teilnahmequote zu erreichen. Auf diese Weise könnte beispielsweise auch technische Unterstützung durch Kolleginnen und Kollegen gewährleistet werden.

  10. Ich kann meine Ergebnisrückmeldung nicht herunterladen.

    Für die Generierung eines Ergebnisberichtes müssen mindestens bei einer Befragungsgruppe fünf Personen teilgenommen haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Acrobat Reader auf Ihrem PC installiert haben. Wenn dies der Fall ist und Sie trotzdem keine Ergebnisrückmeldung herunterladen können, wenden Sie sich gern an uns:

    E-Mail: sep@isq-bb.de
    Tel.: 030 - 83 85 83 50

  11. Ich habe die Befragung bereits abgeschlossen und den Ergebnisbericht erstellen lassen. Eine weitere Person möchte nun doch noch an der Befragung teilnehmen. Kann sie dies tun und kann ich dann einen neuen Bericht erstellen lassen?

    Nein. Der Ergebnisbericht kann nur einmalig erstellt werden. Es ist also nicht möglich, ein Zwischenergebnis abzurufen. Nachträglich können keine weiteren Personen an der Befragung teilnehmen.

  12. Kann ich sicher sein, dass die Ergebnisse der Befragung ausschließlich der Schule zugänglich sind?

    Ja. Das Konzept des Portals basiert darauf, dass jede Schule ihren eigenen, passwortgeschützten Bereich erhält, in dem die Ergebnisse der Befragungen hinterlegt werden. Auf diesen Bereich hat nur die Schule mittels des Schulpasswortes Zugriff. Es ist jeder Schule selbst überlassen, ihre Ergebnisse innerhalb der Schulgemeinschaft oder mit anderen Schulen bzw. Verantwortlichen zu besprechen. Auf den Seiten des Portals finden Sie unter "Nutzungsbedingungen" entsprechende rechtliche Hinweise.

  13. Kann die Berliner Senatsverwaltung für Bildung oder das Ministerium für Bildung in Brandenburg meine Ergebnisse einsehen?

    Nein. Auf Ihre Ergebnisse kann ausschließlich der von Ihnen als Schule benannte Verantwortliche mit dem entsprechenden Schulpasswort zugreifen.

  14. Habe ich durch meine Registrierung bei SEP-SCHULE auch Zugang zu anderen Projekten des ISQ?

    Nein. Der Zugang, der sich aus der Schulnummer und dem Schulpasswort zusammensetzt, gilt ausschließlich für SEP-SCHULE.

Bitte warten...